Donnerstag, 27. Februar 2014

Wir nähen Tilda: Frühling für die Fensterbank



Zwischen Karneval in der Kinderspielgruppe und Möhnenumzug bei uns im Dorf, bei dem meine Tochter als "Funkelmariechen" mitläuft, zeige ich euch noch schnell mein Ergebnis der aktuellen Tildanährunde, die das liebe Linchen organisiert hat. 

Ich wollte dieses Mal unbedingt den Frühling auf die Fensterbank holen.




Dafür habe ich die süßen Vogelhäuschen aus dem Buch "Sew Sunny homestyle" (leicht vergrößert)


und die Tildavögelchen aus Tildas Winterwelt genäht.


 Die kleinen Herzen auf dem Häuschen, die ich unbedingt haben wollte, habe ich in Ermangelung von Herzknöpfen aus Fimo geformt.


Ich habe lange gehütete kleine Stoffschätze verwendet und der Rosenstoff ist nun auch gänzlich verbraucht. Leider gibt es ihn nicht mehr, so weit ich weiß - schade, aber so habe ich ja viel mehr von dem Stoff als wenn er verschlossen im Schrank liegt.
 
Die Ergebnisse der anderen Tildanäherinnen könnt ihr hier bei Linchen finden.

Ich muss nun schnell mein Kind umschminken, damit sie nicht als Vampirschwester ihren Funkelmariechentanz aufführen muss.

Alaaf und Helau!
Cordula

Kommentare:

  1. Liebe Cordula,
    Deine bezaubernden Werke habe ich schon bei Linchen sehr bewundert. Die Stoffe, die Du gewählt hast, finde ich besonders schön. Sehr edel und fein sehen Deine Vögelchen aus und auch das kleine Haus ist ganz zauberhaft geworden. Ach, es ist schon toll, wenn man so schön nähen kann!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cordula,
    hach wie schön sind deine Vögelchen und Vogelhäuschen geworden. Dein Fenster ist jetzt wirklich frühlingshaft dekoriert. Deine selbst gebastelten Fimoherzknöpfe finde ich fantastisch. Sie machen sich super am Vogelhäuschen.
    Ich wünsche dir noch einen närrischen Tag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cordula,
    ich habe es ja schon geschrieben, ganz zauberhaft was Du genäht hast und wie Du es genäht hast! Die Herzknöpfe sind das i-Tüpfelchen! ♥
    Richtig schön dekoriert ist Deine Fensterbank nun!
    Habt nen schönen Nachmittag!
    Liebe Grüße von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cordula
    Dein Fenster sieht richtig frühlingshaft aus und deine Häuschen und vögelchen sind wunderschön geworden....hab mir auch schon überlegt die Häuschen grösser herzustellen....die selbstgemachten Herzenknöpfe sehen toll aus auch eine tolle Idee......
    Liebe Grüsse und viel Spass beim Fasching
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cordula,

    Den Frühling hast du dir so definitiv ins Haus geholt. Deine Vögelchen sehen traumhaft schön aus und auch das Vogelhäuschen passt perfekt dazu. Jetzt kann der Frühling kommen:-)

    Sei ganz lieb gegrüsst.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cordula,
    Die Häuschen Habe ich auch letztens genäht :-) Deins gefällt mir sehr gut! Die Idee einfach Knöpfchen aus Fimo zu machen ist genial! Auf so Dinge komm ich irgendwie nie ;-)
    Helau und LG von Coco

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cordula,
    deine tilda-Fensterbankdeko ist sehr hübsch!
    Das Häuschen finde ich so putzig. Wenn ich mal wieder Zeit habe, mir selbst etwas zu nähen, werde ich mir auch so eins machen.
    Viel Spaß beim Karneval feiern!
    Alaaf! Britta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cordula,
    ich weiß jetzt gar nicht, was ich schöner finde, Häuschen oder Vögelchen...
    Beides ist so klasse geworden. Besonders die Herzknöpfe sind super, eine tolle Idee, sie aus Fimo zu machen.
    Beides steht jetzt auf meiner Liste, muss ich unbedingt probieren.
    Dir und den Minis heute viel Spaß, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Die Deko ist mal wieder wunderschön. Die Vögel und die Häuschen sehen klasse aus. Auch die Farben gefallen mir sehr sehr gut. Wieder eine neue Inspiration. LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cordula,
    Du hast es geschafft! Ja, den Frühling hast Du Dir wirklich auf die Fenster Bank gebracht :-)
    Wie gerne wäre ich von Anfang an in der Gruppe dabei gewesen... aber besser zu spät als überhaupt nicht ;-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  11. Hey du!
    Die Sachen sehen allesamt toll aus! Ganz besonders gefällt mir diese Rüschchenborde am Haus, davor habe ich immer irgendwie Respekt...
    Und danke fürs Verlinken zu meinem Give away.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cordula,
    deine Häuschen und Vögelchen sind wunderschön geworden.. ich wollte eben schreiben was das für süße Knöpfe an den Häuschen sind da lese ich dass du diese selbst aus Fimo gemacht hast..wow!! Die Stoffe sind wirklich sehr schön, mir fällt es auch immer schwer so gehütete Stoffe zu benutzen aber du hast ja so Recht, im Schrank hat man einfach nicht so viel davon :-)

    Liebste Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  13. Die Vögelchen sind zauberhaft! Auch das Häusschen mit den selbstgemachten Fimoknöpfen einfach goldig.
    Liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cordula,
    Deine Frühlingsfenster ist zauberhaft. Die Häuschen mit den Herzknöpfen sind herzallerliebst.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cordula,
    das Häuschen und die Vögelchen sind wunderschön bezaubernd und leicht geworden. Toll für den Frühling!!
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Cordula
    Also beim betrachten deiner Herrlichkeiten kommen wirklich Frühlingsgefühle auf. Das Häuschen mit den selbergemachten Knöpfen ist einfach zuckersüss! Und die Vögelchen sowieso. Ich habe von denen immer ein paar auf Vorrat - sie sind ideale Mitbringsel! Ich finde es auch schade, dass es diesen speziellen Tildastoff nicht mehr gibt - aber du schreibst es richtig: wenn du ihn siehst macht er wirklich viel mehr Freude als wenn er im dunklen Kasten liegt!
    Viel Freude mit deinen Schätzen wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cordula!
    Wunderschöne Dinge hast du gezaubert. Die Häuschen sind traumhaft schön.
    Da strahlt der Frühling!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Cordula,

    toll sehen deine "Frühlingsschätze" aus, vorallem die Vögelchen sind ganz bezaubernd ♥♥♥
    Von einem Faschingsmuffel gibt es aber trotzdem ein Helau ;-))

    Ganz lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Cordula,
    dein Frühlingsfenster sieht ja klasse aus. Wunderbar hat Du dekoriert. Ich weiß gar nicht was mir am besten gefällt. Alles ist so stimmig.
    Die Vögelchen an dem Deko - Ast, wäre auch eine neue Idee für mein Küchenfenster.

    Schicke Dir ganz liebe Grüße aus dem karnevalistischen Rheinland!!

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Cordula,
    so schön...deine Tilda-Schätze gefallen mir ausgesprochen gut.
    Ein toller Frühlingsbotschafter, so ein Häuschen...
    Und die Vögelchen sowieso...
    ;o)
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cordula,

    ich kenne das mit den (für mich) kostbarsten Stöffchen... Man überlegt sich so lang, was man besonderes daraus nähen könnte und im Grunde sollte man sich nicht so lange zieren; denn wie Du sagst, im Schrank hat man viel weniger davon als so. Ich liebe Tilda und Deine Schätze sind allesamt wunderschön geworden!

    Liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cordula,
    wunderschöne Frühlingsschätze hast du da gezaubert !! und wie du auch schreibst, so kannst du deine Stoffe auch genießen.
    <3liche Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Cordula,
    Vögelchen gefallen mir derzeit auch sehr.
    Wir haben aus Papier wieder mal Vögelchen ausgeschnitten,
    die nun unsere Fenster schmücken.
    Deine sind aber wirklich sehr schön.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  24. So süße sachen, richtig frühlingshaft!
    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen