Freitag, 31. Mai 2013

Friday Flowerday [Vier]




Zum Ende des heutigen Friday Flowerdays beim Holunderblütchen zeige ich euch rosafarbene Gerbera vom Discounter, die heute unbedingt mit mir nach Hause wollten. Die Schneckenhäuser habe ich an Weihnachten beim Besuch bei meiner Schwester gesammelt. Jetzt kamen sie endlich zum Einsatz!

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!

Herzliche Grüße
Cordula

Dienstag, 28. Mai 2013

Sonntagsbeschäftigung

Vergangenen Sonntag hat es den ganzen lieben langen Tag bei uns geregnet. Die Kinder wünschten sich, etwas zu nähen. Was dabei herausgekommen ist, zeige ich euch zum heutigen Creadienstag.

Meine Tochter suchte sich ein Projekt aus diesem schönen Buch heraus. Ein Haarband sollte es werden und ist es mit Mamas Hilfe auch geworden.




Mein Sohn wollte sich nicht mit der Auswahl aus dem Buch begnügen und hatte sich in den Kopf gesetzt, einen Koloss-Kalmar zu nähen. Daraus entpuppte sich ein Mammutprojekt, das den ganzen Tag in Anspruch nahm. 
Den Kolosskalmar kennt er von dieser wunderschönen CD. Der Koloss-Kalmar lebt in den Gewässern der Antarktis. Zusammen mit seinen Tentakeln kann er bis zu 14m lang werden.


Das Schnittmuster haben wir uns in Anlehnung an Krake Kurt selbst erstellt.

So wurde in Sohnemanns Lieblingsfarbe genäht...





und zwischenzeitlich die ganze Familie eingespannt - sogar der Jüngste gab uns die Füllwatte an ....


Ein Geheimfach musste auch noch sein...


Schön war es, aber abends bin ich total platt ins Bett gefallen. Nächstes Mal wird auf jeden Fall ein kleines feines Projekt aus dem Nähbuch genäht.... oder?




Die Tentakel sind uns schlussendlich im Verhältnis zum Körper doch etwas kurz geraten, aber wie sagte mein Sohn: "Das macht nichts! Das war ja der erste Versuch. Beim nächsten Mal machen wir die Tentakel länger!" 

Herzliche Grüße
Cordula



Montag, 20. Mai 2013

Unser Jahreszeitenkranz und ein Tausch




Wenn der ganz kleine Mann abends im Bett ist, dann ist noch etwas gemeinsame Zeit mit den großen Kindern. Diese haben wir schon vor einem kleinen Weilchen genutzt, um mit Fimo zu basteln. Wir haben Blüten auf Stecknadeln geformt. Nachdem sie gebacken waren, zieren sie nun eine Mooskugel in der Mitte unseres Jahreszeitenkranzes (siehe auch hier, hier und hier).

Außerdem habe ich mit der lieben Nicole von Niwibo wieder einen Tausch gemacht. Sie hatte sich eine Hefthülle mit einer kleinen Elfe gewünscht. Ich durfte mir dafür ein Taschentuch, das ihre Oma umhäkelt hatte aussuchen. Außerdem hat sie mir noch eins ihrer schönen Herzen genäht. So liebevoll verpackt kamen die Sachen hier an: 


Schaut mal die schön gestaltete Karte an! Und für die kleine FEE war auch noch etwas dabei.
Seht nur, wie fein Nicoles Oma das Taschentuch umhäkelt hatte. Ich habe die Sachen gleich ein wenig arrangiert. Leider war das Licht zum Zeitpunkt der Aufnahme nicht so toll, weshalb die Fotos etwas dunkel geworden sind. 


Liebe Nicole, vielen Dank für das schöne Päckchen! Du hast mir damit eine große Freude gemacht!
Und weil das hier ja mein kreatives Tagebuch ist, zeige ich auch noch ein Bild von der Hefthülle, die ich Nicole genäht habe. 


Mehr Fotos könnt ihr hier bei Nicole sehen.

Herzliche Grüße
Cordula

Mittwoch, 15. Mai 2013

Me Made Mittwoch [Sechs] - Tilda meets Stenzo





Zum heutigen MeMadeMittwoch zeige ich mein neues Lagenröckchen. Nachdem ich diesen Rock gesehen habe, wollte ich unbedingt auch so einen Lagenrock haben. Da es den Schnitt dafür leider nicht mehr gibt, habe ich das Schnittmuster Römö abgewandelt und letzte Woche im Nähkurs fertig gestellt. Sanni hat eine kleine Anleitung zum Selbermachen hier eingestellt.
Die Stoffe (Oberstoff: Tilda, Unterstoff: Stenzo) habe ich von hier. Immer wenn wir Urlaub bei meinen Schwiegereltern machen, muss ich unbedingt dorthin. Für mich ist der Laden wie ein Mini-Stoffmarkt. Dort gibt es mehr Stoffe in "meinen" Wunschfarben als sie mir auf dem Stoffmarkt begegnen. Alles ist übersichtlich. Es gibt einen Spiegel (sehr wichtig!!!) und man kann in Ruhe die Stoffe zusammenstellen. Das letzte Mal war ich mit Fräulein Etepetete in dem Laden und wurde von ihr bei der Auswahl meiner Rockstoffe beraten. Ich danke dir dafür sehr!

Herzliche Grüße
Cordula

Sonntag, 12. Mai 2013

Haarspangenutensilo




Ein Haarspangenutensilo für meine Nichte zum Geburtstag!
Bei dem Vögelchen handelt es sich um Tirili aus dem Ebook "Eine Woche Häkelfrühling". 

Herzliche Grüße und allen Müttern einen schönen Muttertag
Cordula

Donnerstag, 9. Mai 2013

Vatertag und Gewinne




Der große Mann im Haus wurde heute Morgen mit selbstgebackenen Brötchen und Geschenken überrascht. In der Schule hatten die beiden Großen gebastelt, aber auch zu Hause haben wir gewerkelt. Einen Gutschein von jedem Kind und ein selbstgemaltes Bild des Jüngsten haben wir in einer zugenähten Papierhülle verpackt. Das Mittelkind hat sie mit Masking Tape verziert, der Große hat den Schriftzug gestanzt und alles zugenäht und der Jüngste hat versucht, die nicht benötigten Materialien zu stibitzen ;-). Ein paar ausgestanzte Herzen als Konfetti mit hinein und fertig war das Geschenk. Der Papa hat sich fast nicht getraut, es aufzumachen.

Außerdem habe ich in den vergangenen Wochen zweimal gewonnen. 
Bei Petra von Kleine-Paulinas habe ich eine Wummelkiste gewonnen. Als sie ankam, wurde sie mir praktisch aus der Hand gerissen.


In der Kiste steckte so einiges zum Thema "Garten".


Da wurde ein Bandolino gebastelt, Kresse gesät, eine Blumenpresse gestaltet, sich in die Kiste gesetzt, Deckel gelutscht, ... Den Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank für den schönen Gewinn!


Außerdem habe ich bei Nicole vom Schneckenhaus gewonnen. 



Diese schönen Dinge hat sie mir in das Päckchen gepackt. Liebe Nicole, vielen Dank! Ich habe mich sehr gefreut. 



Einen Tausch habe ich auch wieder gemacht. Aber davon berichte ich ein anderes Mal.

Herzliche Grüße
Cordula