Montag, 4. März 2013

Cake Pops und Danke!




Nach zwei Wochen blogfauler Zeit möchte ich mich für die vielen Kommentare zu meinem letzten Post und auch die Glückwünsche zum Geburtstag unseres Jüngsten bedanken!
Ich zeige euch Bilder meiner (fast) ersten Cake Pops, die dank der Tipps meiner persönlichen "Cake Pops Queen" Catrin auf ihrem Blog so richtig schön geworden sind. Entstanden sind die Cake Pops aus einem Teil des Geburtstagskuchens vom Sohn mit Frischkäse als Frosting. Die meisten der Cake Pops waren schon in unseren Bäuchen verschwunden als ich die Fotos gemacht habe.
 Ich hätte ja nie gedacht, dass es mir gelingen würde, so glatte Cake Pops zu fabrizieren. Danke, Catrin!

Herzliche Grüße
Cordula
 

Kommentare:

  1. Hallo Cordula,
    die sind Dir ja wirklich super gelungen!!
    Hab einen schönen Tag!
    Sonnige Grüße von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Cordula,
    das freut mich, dass ich dir etwas helfen konnte!
    Sie sind wirklich toll geworden...echt schade, dass ich nicht mal eben vorbei kommen kann um einen zu probieren (wobei jetzt wahrscheinlich sowieso keiner mehr da ist... ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Cordula,
    die sehen super lecker aus und so schön...sind Dir super gelungen.
    Ja, die Dosen kannst Du auch mit Kindern basteln, ist ja ziemlich einfach.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Oh yummi sehen die gut aus! Ganz lieben Dank auch für deine Glückwünsche, habe mich riesig gefreut. GLG Yvonne

    AntwortenLöschen